Rezension: Dreams of Gods and Monsters | Laini Taylor

Autor: Laini Taylor
USA 2014

Dritter Band (Daughter of Smoke and Bone)
625 Seiten
Verlag: Hodder & Stoughton
Genre: Urban/Low Fantasy

ISBN: 9781444722741

dt. Titel: Dreams of Gods and Monsters
Übersetzer: Christine Strüh, Anna Julia Strüh

Zum Buch
Zum Buch (deutsche Ausgabe)

Inhalt

Was würdest du geben, damit das Gute siegt?

Wie weit würdest du gehen, um deine Welt zu beschützen?

Wen würdest du retten, wen verraten?

Als der brutale Seraphim-Regent Jael seine Armee in die Welt der Menschen bringt, werden Karou und Akiva endlich wiedervereint – nicht als Liebespaar, aber in einer Allianz gegen ihren gemeinsamen Feind. Der Traum, den sie einst zusammen geträumt hatten, sah anders aus, aber sie kämpfen dennoch um Frieden und einen Neuanfang für Chimären und Engel. Und für sie beide …

Out of betrayal and desperation, amid hostile beasts and invading angels and a deception that felt like an explosion waiting to happen, somehow, here was a beginning.

Seite 30 (Kindle E-Book)
Weiterlesen

Rezension: The Wicked King | Holly Black

Autor: Holly Black
USA 2019

Zweiter Band (The Folk of the Air)
336 Seiten
Verlag: Little Brown Books
Genre: Low Fantasy/Young Adult

ISBN: 9780316310352

dt. Titel: Elfenkönig
Übersetzer: Anne Brauner

Zum Buch
Zum Buch (deutsche Ausgabe)

Inhalt

Jude hat nur ein Ziel – als geheime Macht hinter dem Thron ihren Ziehbruder Oak, den wahren Erben des Elfenreichs, zu beschützen. Dafür hat sie Cardan, den neuen König der Elfen, an sich gebunden und zieht im Geheimen die Fäden. Die Geschicke von Faerie zu lenken, wäre schon schwierig genug. Doch Cardan tut alles, um Jude zu unterlaufen, selbst wenn die Faszination, die Jude auf ihn ausübt, ungebrochen ist. Als jemand Unbekanntes in Judes Umfeld offenbar Verrat plant, muss sie nicht nur den Verräter stellen, sondern auch ihre widersprüchlichen Gefühle gegenüber Cardan in den Griff bekommen, wenn sie nicht die Kontrolle über das Elfenreich verlieren möchte …

»You’re unwinding yourself like a spool. What happens when there’s no more thread?«
»Then I spin more,« I say, carrying the metaphor.

Seite 41 (Kindle E-Book)
Weiterlesen

Rezension: Aurora Rising | Amie Kaufman, Jay Kristoff

Autoren: Amie Kaufman, Jay Kristoff
AUS/USA 2019

Erster Band (Aurora Cycle)
480 Seiten
Verlag: Knopf Books (for Young Readers)
Genre: Space Opera/Young Adult

ISBN: 9781524720964

Zum Buch

Inhalt

Wir schreiben das Jahr 2380 und die Kadetten der Aurora Akademie haben ihre erste Mission nach ihrem Abschluss zugeteilt bekommen. Der Sternschüler Tyler Jones ist bereit, die Mannschaft seiner Träume zu rekrutieren, doch aufgrund seines dummköpfigen Heldenmuts ist er nun mit dem Bodensatz, den niemand der Akadmie haben wollte, geschlagen …

Eine großspurige Diplomatin mit einem schwarzen Gürtel in Sarkasmus
Eine soziopatische Wissenschaftlerin mit der Vorliebe ihre Mitbewohner zu erschießen
Ein besserwisserischer Technik-Genie mit dem größten Schaltkreis der Galaxie auf seiner Schulter
Ein außerirdischer Krieger mit Problemen der Aggressionsbewältigung
Ein Wildfang einer Pilotin, welche definitv nicht auf ihn steht, solltest du dich das gefragt haben

Und Ty’s Mannschaft ist nicht einmal sein größtes Problem – dieses ist nämlich Aurora Jie-Lin O’Malley, jenes Mädchen, welches er kürzlich aus dem interdimensionalen Weltraum gerettet hat. Gefangen in einem Cryoschlaf für zwei Jahrhunderte, ist Auri ein Mädchen einer andereren Zeit. Aber könnte sie der Auslöser eines Krieges sein, der seit Jahrmillionen im Entstehen war, und Tyler’s Trupp der Loser, Disziplinfälle und Außenseiter könnte möglicherweise die letzte Hoffnung der ganzen Galaxie sein.

NIEMAND GERATE IN PANIK.

We may be the dregs of Aurora Academy. Most of us are in this squad because nobody else would have us. But it seems we are being punished for something we haven’t done yet.

Seite 100
Weiterlesen

Leseupdate: Februar, März 2020

Es ist wahrlich erstaunlich, wie sehr das Studentenleben als auch andere Dinge vom Lesen abhalten können und man irgendwann für Tage kein Buch zur Hand nimmt, das eine fiktive Welt beschreibt.

Obschon ich gerne mehr Bücher gelesen hätte, zumal es ein wundervolles Gefühl ist, Reihen zu beenden und an sich wahrhaftig einmal zu lesen, bin ich nicht gänzlich unzufrieden mit meinen beiden Lesemonaten.


Weiterlesen

Rezension: Das Reich der zerbrochenen Klingen | Anna Smith Spark

Autor: Anna Smith Spark
Originaltitel: A Court of Broken Knives
USA 2017

Erster Band (Empire of Dust)
528 Seiten
Verlag: Knaur (TB)
Genre: Grimdark/Dark Fantasy

ISBN: 978-3-426-52280-6
Erschienen: Juli 2019 (dt.)
Übersetzer: Kerstin Fricke

Zum Buch

Inhalt

Das einst mächtige Kaiserreich von Sekemleth wird von Dekadenz und Verfall bedroht; verfeindete Adelige streiten um die Vorherrschaft, und dazu ist ihnen jedes Mittel Recht: Der einflussreiche Fürst Orhan Emereth, der den Thron des Reiches mithilfe einer Söldnerarmee an sich reißen will, ahnt nicht, dass sich unter den gekauften Kriegern ein ganz besonderer junger Mann befindet: Marith ist nicht nur auf der Flucht vor seiner Vergangenheit, sondern auch vor seinem mächtigen Vater, der ihn tot sehen will.

Die Hochpriesterin Thalia, die im Staat eine sehr angesehene Position einnimmt, hat den Tempel, in dem sie regelmäßig die Opferungen leitet, noch nie verlassen. Doch als das Gemetzel des Staatsstreiches beginnt, muss Thalia aus dem Tempel des „Herrn über Leben und Sterben“ fliehen, um dem sicheren Tod zu entkommen. Sie trifft auf Marith, der ihr zusichert, sie lebendig aus der Stadt herauszuschaffen. Gemeinsam werden sie schon bald zu Schlüsselfiguren im Spiel um die Macht.

Das Licht schimmerte um ihn herum, der Sand wie poliertes Silber, die Luft klar wie Glas. Eines Tages, dachte er. Eines Tages wird alles brennen, und es wird kein Leben mehr geben.

Seite 35
Weiterlesen

Rezension: Wen der Rabe ruft | Maggie Stiefvater

Autor: Maggie Stiefvater
Originaltitel: The Raven Boys
USA 2012

Erster Band (The Raven Cycle)
464 Seiten
Verlag: script5
Genre: Contemporary Fantasy/Young Adult

ISBN: 978-3-8390-0153-0
Erschienen: Oktober 2013 (dt.)
Übersetzer: Sandra Knuffinke, Jessika Komina

Zum Buch

Inhalt

Jedes Jahr im April empfängt Blue die Seelen derer, die bald sterben werden, auf dem verwitterten Kirchhof außerhalb ihrer Stadt. Bisher konnte sie sie nur spüren, nie sehen – bis in diesem Jahr plötzlich der Geist eines Jungen aus dem Dunkel auftaucht. Sein Name lautet Gansey, und dass Blue ihn sieht, bedeutet, dass sie der Grund für seinen nahen Tod sein wird.

Seit Blue sich erinnern kann, lebt sie mit der Weissagung, dass sie ihre wahre Liebe durch einen Kuss töten wird. Ist damit etwa Gansey gemeint?

Wenn Blue ihre wahre Liebe küsste, dann würde dieser Junge sterben.
Lange Zeit ließ die Warnung Blue keine Ruhe. Ja, konkret war sie schon, aber eben auf eine Art, wie es auch Märchen waren. Sie enthüllte nicht, wie der Junge sterben würde. Oder wie lange er nach dem Kuss noch zu leben hatte.

Seiten 10-11 (Leseprobe)
Weiterlesen

Rezension: The Midnight Star | Marie Lu

Autor: Marie Lu
USA 2016

Dritter Band (The Young Elites)
316 Seiten
Verlag: G.P. Putnam’s Sons Books
Genre: Dark Fantasy

ISBN: 9780399167850

dt. Titel: Die Herrschaft der Weißen Wölfin
Übersetzer: Sandra Knuffinke, Jessika Komina

Zum Buch
Zum Buch (deutsche Ausgabe)

Inhalt

Adelina ist endlich an ihrem Ziel angelangt: Sie sitzt auf dem Thron von Kenettra. Ihre Herrschaft als Weiße Wölfin ist grausam. Erbarmungslos rächt sie sich an ihren Widersachern.
Als jedoch eine Gefahr auftaucht, die das Leben aller Begabten bedroht, ist Adelina gezwungen, mit ihren Feinden zusammenzuarbeiten. Mit der verhassten Gemeinschaft der Dolche macht sie sich auf eine riskante Reise, um sich selbst, ihre Schwester und ihr Königreich zu retten. Doch die widerwillig geschlossene Allianz und Adelinas stetig zunehmende innere Dunkelheit scheinen die Mission zum Scheitern zu bringen …

I will wake a hundred times, lost in the madness of this nightmare, until the sunlight streaming through my windows finally burns the scene away. Even then, hours later, I cannot be sure I am not still in my dream.
I am afraid that, one night, I will never wake. I will be doomed to rush to that door over and over again, running from a nightmare in which I am always, forever, lost.

Seite 2
Weiterlesen

Rezension: Bosheit | John Gwynne

Autor: John Gwynne
Originaltitel: Valour
GB 2017

Zweiter Band (Die Getreuen und die Gefallenen)
832 Seiten
Verlag: Blanvalet
Genre: Heroic/High Fantasy

ISBN: 978-3-7341-6120-9
Erschienen: September 2017 (dt.)
Übersetzer: Wolfgang Thon

Zum Buch

Inhalt

Der Krieg ist ausgebrochen und hat die Verfemten Lande in Chaos gestürzt. Der Krieger Corban, der einst treu für König Brenin kämpfte, ist auf der Flucht – bis dem Feind ein wertvolles Pfand in die Hände fällt: Die junge Cywen ist Corbans Schwester, und um sie zu retten, würde er jeden Preis zahlen. Gleichzeitig ringt Corban mit der Bürde, ein Held zu sein. Doch während er vor seinem Schicksal flieht, formieren sich dunkle Mächte, um die Verfechter der Gerechtigkeit für immer zu zerschlagen …

Ewiger Kampf zwischen den Getreuen und den Gefallenen,
unendlicher Zorn überkommt die Welt der Menschen.
Lichtträger sucht Fleisch zu werden aus dem Kessel,
um seine Ketten zu zerbrechen und den Krieg aufs Neue zu beginnen.
Zwei, geboren aus Blut, Staub und Asche sind die Paladine der Entscheidung zwischen
der Dunkelheit und dem Licht.

Seite 7 (Leseprobe)
Weiterlesen

Rezension: The Rose Society | Marie Lu

Autor: Marie Lu
USA 2015

Zweiter Band (The Young Elites)
416 Seiten
Verlag: G.P. Putnam’s Sons Books
Genre: Dark Fantasy/Young Adult

ISBN: 9780399167843

dt. Titel: Das Bündnis der Rosen
Übersetzer: Sandra Knuffinke, Jessika Komina

Zum Buch
Zum Buch (deutsche Ausgabe)

Inhalt

Adelina hat nur ein Ziel vor Augen: Rache. An der Inquisition, den weißen Soldaten, die sie beinahe getötet hätten, und an der Gemeinschaft der Dolche, von der sie verraten und verstoßen wurde. Unter dem Namen Weiße Wölfin sucht sie gemeinsam mit ihrer Schwester nach weiteren Begabten, um ein eigenes Bündnis zu schließen. Mit dessen Hilfe wollen sie der grausamen Verfolgung durch die Inquisition für immer ein Ende bereiten. Aber Adelina ist alles andere als eine Heldin. Ihre finsteren Kräfte entgleiten mehr und mehr ihrer Kontrolle. Verzweifelt kämpft sie gegen diese innere Dunkelheit an – und droht den Kampf zu verlieren.

Once upon a time, a girl had a father, a prince, a society of friends. Then they betrayed her, so she destroyed them all.

Prolog
Weiterlesen

Rezension: The Cruel Prince | Holly Black

Autor: Holly Black
USA 2018

Erster Band (The Folk of the Air)
370 Seiten
Verlag: Little Brown Books
Genre: Low Fantasy/Young Adult

ISBN: 978-0-316-31027-7

dt. Titel: Elfenkrone
Übersetzer: Anne Brauner

Zum Buch
Zum Buch (deutsche Ausgabe)

Inhalt

Jude ist sieben, als ihre Eltern ermordet werden und sie gemeinsam mit ihren Schwestern an den Hof des Elfenkönigs verschleppt wird. Zehn Jahre später hat Jude nur ein Ziel vor Augen: dazuzugehören, um jeden Preis. Doch die meisten Elfen verachten Sterbliche wie sie. Ihr erbittertster Widersacher: Prinz Cardan, der jüngste und unberechenbarste Sohn des Elfenkönigs. Doch gerade ihm muss Jude die Stirn bieten, wenn sie am Hof überleben will …

Before, I never knew how far I would go. Now I believe the answer. I will go as far as there is to go. I will go way too far.

Seite 216 (Kindle E-Book)
Weiterlesen