Rezension: Die Drei Sonnen | Cixin Liu

Autor: Cixin Liu
Originaltitel: 三体 (zh. Sān tǐ = Trisomie/Drei-Körper)
CN 2008 (Mai)

Erster Band (Trisolaris)
592 Seiten
Verlag: Heyne
Genre: Hard Science Fiction

ISBN: 978-3-453-31716-1
Erschienen: Dezember 2016
Übersetzer: Martina Hasse

Zum Buch

Inhalt

China, Ende der 1960er-Jahre: Während im ganzen Land die Kulturrevolution tobt, beginnt eine kleine Gruppe von Astrophysikern, Politkommissaren und Ingenieuren ein streng geheimes Forschungsprojekt. Ihre Aufgabe: Signale ins All zu senden und noch vor allen anderen Nationen Kontakt mit Außerirdischen aufzunehmen. Fünfzig Jahre später wird diese Vision Wirklichkeit – auf eine so erschreckende, umwälzende und globale Weise, dass dieser Kontakt das Schicksal der Menschheit für immer verändern wird.

Die Menschheit konnte gar kein intuitives Gefühl für Moral entwickeln, genauso wenig wie es möglich war, sich selbst am Schopf in die Höhe zu ziehen und sich daran hinauf ins Weltall zu schwingen. Daher konnte der Impuls für die moralische Erweckung der Menschheit nur von außerhalb der menschlichen Spezies kommen.

Seite 38 (Leseprobe)
Weiterlesen